Schriftgrad

Das war der 29. Trauerzug

Der 29. traditionelle Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe fand 2016 bereits im Mai und nicht Ende November statt. Dies geschah auf vielfachen Wunsch der Teilnehmenden der letzten Jahre. Damit wurde der Trauerzug nun mit über 100 Teilnehmenden erfolgreich in den International AIDS Candlelight Memorial Day eingebettet, der seit über 30 Jahren am 3. Sonntag im Mai begangen wird.

Fotos vom 29. Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe e.V.

Anlässlich des International AIDS Candlelight Memorial Days fanden in Berlin auch weitere Veranstatungen statt:

12. Mai, 18:00 Uhr
Gedenkgottesdienst
Ort: Evangelischen Zwölf Apostel Kirche, An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin

13. Mai, 19:00 Uhr
Charity-Konzert  „Remember me“ 2016 zugunsten der Charité HIV-Kindertagesklinik unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Rita Süssmuth und Dr. Christian Hanke
Ort: Forum Factory, Besselstraße 13-14, 10969 Berlin

15. Mai, 11:00 Uhr
Calling of the Names / Aufruf der Namen
Ort: Alter St. Matthäus-Kirchhof Großgörschenstraße 12-14, 10829 Berlin

Hier finden Sie/findet Ihr weitere Informationen zum International AIDS Candlelight Memorial Day.

a4_poster_2016_highres-3.pdf (1.43 MB)

drucken

Diesen Artikel